Open post

Zwei Netzwerke – ein Ziel

Erste gemeinsame Jahresvollversammlung des DFG-Schwerpunktprogramms Entangled Africa und des TANA-Netzwerks Die Geschichte Afrikas aus Afrika heraus zu beleuchten und in das Wissensgeflecht der alten Welt zu integrieren – dieser Aufgabe stellen sich das DFG-Schwerpunktprogramm (SPP) 2143: Entangled Africa und das TransArea Network Africa (TANA). Das „TANA-Netzwerk“ ist eine Plattform, die den Wissenschaftlern aller in...

Open post

SPP-Vernetzungstreffen ‚Keramik‘

SPP-Vernetzungstreffen ‚Keramik‘ in Frankfurt/M, 18.-19. Juni 2019 Teilnehmer: Carlos Magnavita (Frankfurt), Christopher Breninek (Leipzig), Dietrich Raue (Leipzig), Friederike Jesse (Köln), Jana Eger (Münster), Jörg Linstädter (Bonn), Tim Karberg (Münster), Ulrike Nowotnick (Berlin) Hintergrund: Keramik ist nicht nur die häufigste Fundgattung mit der sich die meisten archäologischen Projekte im Schwerpunktprogramm (SPP) 2143 ‚Entangled Africa‘ beschäftigen....

Open post

Workshop „Entanglement“

Workshop „Entanglement“ Am 02.07.2019 fand unser Workshop zum Kernthema „Entanglement“ in der Kommission für Archäologie Außereuropäischer Kulturen in Bonn statt. Der Begriff „entangled“ geht mit einer großen Bedeutungsvielfalt einher. Nicht nur, dass wir bestrebt sind, die Projekte und die Forschungszweige innerhalb des Programmes und innerhalb Afrikas zu vernetzen – der Begriff hat eine lange...

Scroll to top