Frühbronzezeitliches Dorf Tel Yaqush (~3600-2550 v. Chr.)

Englisch version below. Ein nicht funktionsfähiges  Zylindersiegelamulett mit eingeschnittenen geometrischen Motiven. Das Siegelamulett wurde von nicht spezialisierten lokalen Handwerkern als Nachahmungs-Siegel der aufkommenden Levantinischen glyptischen Tradition vom Ende des 4. Jahrtausends v. Chr. hergestellt.

A non-functional cylinder seal amulet with incised geometric motifs. The seal amulet was locally produced by a craftsman as an imitation of specialized seals of the emerging Levantine glyptic tradition of the end of the 4th millennium BCE.

Beitrag von:

Yael Rotem (University of Haifa and University of Pennsylvania Museum of Archaeology and Anthropology)

Mark Iserlis (Eurasien Abteilung, DAI)

Mitchell Rothman (University of Pennsylvania Museum of Archaeology and Anthropology)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.