Fern und doch nah…

Am vergangenen Freitag ist das erste sechsw├Âchige Fernpraktikum in der Presse- und ├ľffentlichkeitsarbeit des DAI zuende gegangen. Neun Praktikantinnen und Praktikanten haben in zahlreichen Schulungseinheiten Einblick in den Arbeitsbereich Kommunikation an der Zentrale des DAI bekommen. Externe Experten steuerten ├ťbungen in Science Journalism, Social Media Kommunikation und Wissenschaftskommunikation bei.

Mit gro├čem Engagement unterst├╝tzten die Studierenden die DAI-├ľffentlichkeitsarbeit bei ihrem Beitrag zur virtuelle Langen Nacht der Ideen des Ausw├Ąrtigen Amtes, entwickelten Vermittlungskonzepte mit, halfen bei der Bilddatenkuratierung und verfassten Beitr├Ąge zu aktuellen Forschungsthemen und den vielf├Ąltigen Angeboten der iDAI.welt. Die Beitr├Ąge werden in den kommenden Wochen ├╝ber den DAI Newsroom #DAI4all und in den Sozialen Netzwerke ver├Âffentlicht.

Wir m├Âchten uns von Herzen bei allen Praktikantinnen und Praktikanten f├╝r die spannende und auch f├╝r uns lehrreiche Zeit bedanken und w├╝nschen ihnen f├╝r ihren weiteren Lebensweg alles Gute!