Fernerkundung im Orchontal

Neue Projektseite online


Seit 2018 fĂŒhrt die Mongolisch-Deutsche Orchon-Expedition unter Leitung unserer Forschungsstelle Ulanbaataar zusammen mit Archaeocopter (HTW Dresden, FU Berlin) erfolgreich großflĂ€chige GelĂ€ndeaufnahmen im uighurischen Karabalgasun und der altmongolischen Hauptstadt Karakorum durch.

Die sichere Landung einer Drohne nach der Befliegung, Foto: N. Görsch

AusfĂŒhrliche Infos und Bilder auf der Projektseite:
https://www.dainst.org/project/4710239

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.