Aktuelles

Aus dem Home-Office

Natürlich konnte auch die Archäologie nicht einfach weitermachen. Alle unsere Ausgrabungen beispielsweise mussten 2020 wegen Covid 19 abgesagt werden, Reisen in unsere Gastländer waren wegen der Einreise- und Quarantänebestimmungen nahezu völlig unmöglich. Unser Institut wurde zeitweise geschlossen, größere Versammlungen und Besprechungen sind nur mittels Videokonferenzen möglich. Auch die Bibliotheken mussten zeitweise schließen und öffnen erst langsam mit entsprechenden Beschränkungen (Testpflicht etc.

Aktuelles

Konnektivität: Globale Vernetzung der Welt im Altertum? 25/5/2021

Konnektivität und Vernetzung sind mit die aktuell populärsten Begriffe in der Archäologie. Der Transfer von Informationen, Objekte und Menschen über große Distanzen wurde lange vor allem mit massiven Völkerwanderungen erklärt. Trotz neuer Nachweise von biologischen Beziehungen durch die Paläogenetik, werden Migrationen immer noch mit Skepsis gesehen.