„Entangled Africa“-Beitrag auf dem Sudantag 2022

Attribution: Sandra Steiß; Copyright: SMB Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

"Entangled Africa"-Beitrag auf dem Sudantag 2022

Am 18. Juni findet der diesjĂ€hrige Sudantag unter dem Titel „Das mittlere Niltal und seine Nachbarn“ statt. Die geplanten VortrĂ€ge beschĂ€ftigen sich mit einer Vielzahl inhaltlich spannender Tehmen, die sicherlich sowohl fĂŒr Mitglieder des SPP, wie auch Forschende aus anderen Fachbereichen von Interesse sind.

Aus den Reihen des SPP wird Jana Eger-Karberg vom Projekt InterLINK aktuelle Forschungsergbenisse prĂ€sentieren. In ihrem Votrag zum Thema „Sand, Satelliten und Statistiken — Geo-ArchĂ€ologie im westlichen Sudan am Computer“ nimmt sie die Zuhörenden mit auf eine Reise durch die virtuelle ArchĂ€olgie und zeigt auf, welche neuen Erkenntnisse sich mithilfe moderner Technologien gewinnen lassen, selbst wenn der direkte Zugang zu den FundplĂ€tzen einmal verwehrt sein sollte.

Eine Teilnahme ist dieses Jahr sowohl vor Ort als auch online möglich. Weitere Informationen zur Teilnahme finden sich auf der Website der SudanarchÀologischen Gesellschaft zu Berlin e.V.: https://www.sag-online.de/sudantag-sudan-day-2022-in-berlin-online-am-on-18-juni-june/

Scroll to top