Moa Hallgren

Dipl. Designerin Moa Hallgren studierte Textil- und Flächendesign in Berlin und arbeitete als freiberufliche Textildesignerin und Dozentin für Gewebetechnik an der HAW Hamburg bis sie 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Verbundprojekt Silk Road Fashion wurde. Für das Projekt erforscht sie textile Flächenkonstruktionen in Ostasien und untersucht Bindungstechniken textiler Grabfunde durch Rekonstruktionen.

Textile designer Moa Hallgren studied Textile- and Surface Design in Berlin and worked as a freelance designer and lecturer for weaving technology at HAW Hamburg, until she joined the Silk Road Fashion team as a research assistant in 2015. For Silk Road Fashion, she studies textile constructions in East Asia and investigates the techniques in textile grave-finds by reconstructing them.