Die vielen Leben der BĂ€ume

Was haben Förster Peter Wohlleben, der Autor des Bestsellers „Das geheime Leben der BĂ€ume“, und Dendrochronologe Uwe Heußner, Wissenschaftler am DAI, gemeinsam? Sie verstehen etwas von BĂ€umen, das anderen Menschen verborgen bleibt. Der eine beobachtet das Wachsen der BĂ€ume im Wald, der andere macht Gebrauch davon, dass die BĂ€ume die Bedingungen ihres Wachstums Jahr fĂŒr Jahr in ihren Zuwachsringen aufzeichnen. …weiterlesen

Bauen und Wohnen der Salar in Nordwest-China

Die muslimischen Salar verließen im 13. Jahrhundert im Gefolge Dschingis Khans ihre Heimat um Samarkand, Usbekistan, und siedelten sich am Oberlauf des Gelben Flusses in Nordtibet und spĂ€ter am Fluss Ili in Xinjiang, China, an (Abb. 2). Sie brachten mit ihrer Lebensweise auch die Holzbauweise in Gebiete mit Lehm- und Steinarchitektur, gaben sie jedoch im Laufe der Jahrhunderte zugunsten regionaler …weiterlesen