Publikation: Nord-Kordofan im Satellitenbild

ARTIKEL – Projekt 3 – InterLINK

J. Eger/T. Karberg, Nord-Kordofan im Satellitenbild. Vorbericht ĂĽber die Forschungen des InterLINK-Projektes 2020, in: Der Antike Sudan 31, 2020, 87-98.

Full text | PDF Download

Abstrakt (Quelle: Eger/Karberg 2020):

Während im März 2020 der größte Teil der Survey-Mannschaft des Forschungsprojekts „Interregional Linkage Investigations in Northern Kordofan“ bereits vor Ort im Sudan war und die Vorbereitungen für die Reise nach Kordofan anliefen, erreichte uns die dringende Nachricht, dass die Schließung der sudanesischen Grenzen aufgrund der weltweiten COVID-19-Pandemie unmittelbar bevor stünde, und eine Ausreise vor dem Inkrafttreten weltweiter Reisebeschränkungen empfohlen wurde. Aufgrund dessen entschlossen wir uns schweren Herzens, die geplante Feldkampagne auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
Dies bedeutet jedoch nicht, dass in diesem Jahr keine Forschungen stattfanden. Wie viele andere in Wissenschaft und Forschung tauschten die Angehörigen des InterLINK-Projektes die Arbeit im Gelände mit dem heimischen Schreibtisch. Fernerkundung mit Hilfe von Satellitendaten, von Beginn an ein wichtiger Bestandteil des Projektes, wurde für die östlichen Abschnitte des Konzessionsgebietes zeitlich vorgezogen
Scroll to top