Das Jahr der Ratte hat begonnen!

Und mit der Ratte auch ein neuer Tierkreis, denn die Ratte ist das erste der zw├Âlf Tiere. Warum? Dazu gibt es viele Legenden. Der Anbruch des neuen Jahres zwischen 23 und 1 Uhr nachts hat damit zu tun. Diese zwei Stunden enthalten sowohl das Yin der Nacht als auch das Yang des Tages und nur die Ratte tr├Ągt Zeichen beider Phasen an ihrem K├Ârper: eine gerade Anzahl von Zehen an ihren Vorderf├╝├čen und eine ungerade Zahl an den Hinterf├╝├čen. Oder sie wurde einfach nur deshalb erste, weil sie wach war als alle anderen schliefen.

Wir w├╝nschen Ihnen ein stets waches Durchschauen der Labyrinthe des Lebens und Geborgenheit in der Gemeinschaft von Familie und Freunden.

Mit herzlichen Gr├╝├čen
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Au├čenstelle Peking und der Projekte ÔÇ×Silk Road FashionÔÇť, ÔÇ×Das Hokkaido UniversumÔÇť und ÔÇ×Bridging EurasiaÔÇť


Blogmaster: Pascal Olschewski